So erreichen Sie uns:

Schulung Zerspanungsmechaniker:
Aufbaulehrgang Fräsen konventionell

Schulung und Weiterbildung CNC Lehrgang | GLW Velbert

Aufbaulehrgang konventionelles Fräsen in Theorie und Praxis

 

 

Dieser Kurs richtet sich an Auszubildende, Interessierte Berufseinsteiger, Quereinsteiger und alle interessierten Facharbeiter der Industrie im Bereich Zerspanung.

 

Voraussetzungen:

  • handwerkliches Geschick
  • mathematische und physikalische Grundlagen/ Kenntnisse
  • vorherige Teilnahme am Grundlehrgang konventionelles Fräsen oder Berufserfahrung im o.g. Bereich

Nach Abschluss dieses 2 wöchigen Lehrgangs erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung der GLW Velbert e.V.

Schulungsinhalte:
  • Arbeitssicherheit
  • Aufbau Maschine
  • Aufbau / Anwendung versch. Spannsysteme
  • Fräsen versch. Werkstoffe
  • Unterscheidung verschiedener Fräsverfahren sowie Fräserarten
  • Anwendung von Tastsystemen
  • Anwendung versch. Schneidstoffe
  • Von der Strecken- zur Bahnsteuerung
  • Aufbau von Bearbeitungszyklen
  • Werkzeugverwaltung - Vermessung
  • Nullpunktverwaltung
  • Programmaufbau (am Beispiel einer Heidenhain-Steuerung)
  • Abarbeitung von Programmen

Datum:

C.Swierczynski Einkäufer
Christian Swierczynski info@glw-velbert.de 02051/63250