So erreichen Sie uns:

Duales Studium KIA / KIS

Studium und Ausbildung?
Geht das?

KIA - Kooperative Ingenieur Ausbildung

In diesem Modell erlernst Du einen klassischen Ausbildungsberuf in einem Unternehmen und studierst dazu parallel an der Hochschule.

In den ersten zwei Studienjahren bist Du somit drei Tage in der Woche im Unternehmen und zwei Tage in der Woche an der Hochschule.

Nach dem 4. Semester machst Du Deine Abschlussprüfung bei der IHK / HWK in Deinem Ausbildungsberuf und studierst danach in Vollzeit weiter.

Der Kontakt zum Unternehmen bleibt aber auch beim Vollzeitstudium in der Regel weiter bestehen und Du kannst dort nach individueller Vereinbarung weiterarbeiten.

 

KIS - Kooperatives Ingenieur Studium

Beim Studienmodell "KIS" arbeitest Du während des gesamten Studiums zwei Tage in der Woche in einem Unternehmen mit.

Du wirst dort in verschiedene Projekte involviert, die eng mit den Lehrinhalten des Studiums verknüpft sind. Für drei große Projekte bekommst du sogar Credits für Dein Studium angerechnet.

Dieses Modell wird ausschließlich am Campus Velbert/Heiligenhaus angeboten.

Auch für Studierende, die bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung haben und weiterhin in ihrem Unternehmen tätig sein möchten, stellt KIS eine besondere Möglichkeit der Weiterbildung dar.

 

Prüfungsvorbereitung

für das Duale Studium
Prüfungsvorbereitung Teil-II Theorie
19.03.2022 Kurs
Prüfungsvorbereitung zur Abschlussprüfung Teil-II Theorie Metallberufe

Vorbereitung auf die gestreckte Abschlussprüfung Teil 2 Sommer 2022

Dauer: ab März 44 UE bzw. 48 UE
Zeitraum: 19.03.2022
Anmeldung für Ausbildungsstart August 2021.

Galerie

Elektroniker Umschulung | GLW Velbert
Elektrotechnik Umschulung | GLW Velbert
Elektrotechnik| GLW Velbert
Elektrotechnik Umschulung | GLW Velbert
Elektroniker Umschulung | GLW Velbert
Elektrotechnik Umschulung | GLW Velbert
Elektroniker Umschulung | GLW Velbert
Elektrotechnik Umschulung | GLW Velbert
Elektroniker Umschulung | GLW Velbert