So erreichen Sie uns:

Heidenhain TNC Werkstücke vermessen mit Tastsystem

Schulung und Weiterbildung CNC Lehrgang | GLW Velbert

Die Schulungsteilnehmer können die Tastsystemzyklen im manuellen und automatischen Betrieb anwenden und die Messwerte protokollieren

Dieser CNC Lehrgang ist ausgelegt für Programmierer und Bediener von CNC-Fräsmaschinen, CNC-Ausbilder.  

Voraussetzungen:

- Kenntnisse im Fräsen nach Zeichnung
- CNC-Basiswissen
- Teilnahme am Basiskurs TNC 640 oder Kenntnisse im Programmieren und Bedienen der Steuerung, welche den Inhalten des Basiskurses entsprechen.

Nach erfolgreichem Abschluss dieses 3 tägigen Spezialkurses, erhält der Teilnehmer ein Heidenhain Zertifikat     

Schulungsinhalte:
  • Grundlagen
  • Aufbau von Tastsystemen
  • Zentrieren des Tastsystems
  • Editieren der Tastsystemtabelle
  • Editieren der Preset-Tabelle Tastsystemzyklen in den Betriebsarten Manueller Betrieb und Elektronisches Handrad
  • Kalibrierung des Tastsystems
  • Kompensation der Werkstückschieflage
  • Setzen des Werkstück-Bezugspunkts Tastsystemzyklen zur automatischen Werkstückkontrolle
  • Automatische Vermessung der Werkstückschieflage
  • Automatisches Bezugspunktsetzen
  • Protokollieren von Messergebnissen
  • Automatische Werkzeugkorrektur
  • Erstellung von frei definierbaren Tabellen Ebene ausrichten
  • Manueller Betrieb (nur TNC 640/620/320)
  • Zyklus 431 Messen Ebene

Datum:

C.Swierczynski Einkäufer
Christian Swierczynski info@glw-velbert.de 02051/63250