So erreichen Sie uns:

Additive Fertigung - Modul Aufbaukurs

Weiterbildung Additive Fertigung | GLW Velbert

Im „Aufbaukurs additive Fertigung“ lernen die Teilnehmer zuerst den grundlegenden Umgang mit CAD-Systemen und grundlegende Regeln der Konstruktion kennen. Hier steht das Konstruieren für die additive Fertigung im Vordergrund. Im zweiten Teil erarbeiten die Teilnehmer sich die Kompetenz Druckfehler zu erkennen und Problemlösungen zu entwickeln. Dazu arbeiten die Teilnehmer auch mit festen und widerstandsfähigen Kunststoffen und verwirklichen erste eigene Projekte von Konstruktion bis zum fertigen Bauteilen

Nach erfolgreichem Abschluss dieses 12 tägigen Lehrgangs erhält der Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung GLW Velbert e.V.        

 

Dieses Modul ist der 2. Baustein unseres Lehrgangsmodells zur Zusatzqualifikation "Additive Fertigung" zur gestreckten Abschlussprüfung Teil 2 IHK

 

Schulungsinhalte:

12 TAGE

  • 5 Tage Grundlagen Konstruktion 
  • 5 Tage Erweiterung Druckparameter und Werkstoffe 
  • 2 Tage kleinere Projekte „Von Konstruktion bis zum fertigen Werkstück“

Datum:

06.09.2021 - 21.09.2021

C.Swierczynski Einkäufer
Christian Swierczynski info@glw-velbert.de 02051/63250