So erreichen Sie uns:

Steuerungstechnik Weiterbildung:
SPS Grundlagen für Berufe im Bereich der technischen Informatik

Theoretische Grundlagen und praktische Übungen im Bereich SPS.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder einschlägige Berufserfahrung

Dieser Kurs richtet sich an Wartungs- und Instandhaltungspersonal, Meister und Techniker, die an hydraulisch gesteuerten Maschinen bzw. an Anlagen der Automatisierungstechnik arbeiten oder diese betreuen.
Arbeitssuchende aus dem o.g. Bereich 
 Zulassung zur Förderung mit Bildungsgutschein 
 Zertifizierer CERTQUA GmbH

Förderung über Qualifizierungschancengesetz möglich (in Verbindung mit anderen Modulen) 

Förderung mit Bildungsgutschein      

Schulungsinhalte:
  • Einführung in die speicherprogrammierbare Steuerung
  • Aufbau und Arbeitsweise (Siemens SIMATIC S7)
  • Ausblick auf das Automatisierungssystem Siemens TIA-Portal
  • Programmierungsunterlagen (KOP, FUP, Zuordnungslisten)
  • SCL (Einblick)
  • Einweisung in die Programmiersoftware STEP 7
  • Grundverknüpfungen, Parameter von Operanten und Bausteinarten
  • Programmierung von Zeit- und Zählerfunktionen, Timereigenschaften
  • Umsetzung von Standardschutzschaltungen in AWL (Programmierübung)
  • KOP und FUP
  • Fehlerdiagnose, Signalbeobachtung
  • Symbolik Editor
  • Querverweis und Referenzdateien
  • Anwendung von Speichermodulen

Datum:

C.Swierczynski Einkäufer
Christian Swierczynski info@glw-velbert.de 02051/63250